Kurzgeschichte: Pamela

Kurzgeschichte

„Alles begann mit einem unerhört heißen Kuss. Pameelas Lippen schmeckten wie Zuckerwatte. Er küsste sie zwischen den schweren Holzregalen der Stadtbücherei, schob seine Hand unter das regenbogenbunte Baumwollshirt…“

Aus „Pameela“, erschienen als Ebook.

Hier weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.